Das Wanderjahr beginnt in Januar Wetter mit einer Schneewanderung durch die Meller Berge.


Dann wanderten wir auf dem Hünenweg (ursprünglicher Friesenweg) ab Papenburg mit dem Ziel Osnabrück.


Auf Grund der Länge des Weges war klar, dass wir unser Ziel nicht in einem Wanderjahr erreichen würden. In diesem Jahr erwarten uns noch u.a. die Ankumer Höhe und der Gehn bei Bramsche bevor die erfolgreiche Erwanderung des Hünenweges abgeschlossen wird. Ferner sind noch zwei Etappen des Verbindungsweges des Hünenweges von Haselünne nach den Niederlanden eingeplant.


Auskunft und Anmeldung zu allen Wanderungen: Jutta + Klaus Heinzmann, Borgloh, Tel.05409/4349.


Bericht 2009 und Ausblick 2010

Wandergruppe 2009


alt-text

vorheriges Foto 1 von 11 nächstes